Rechtliche Hinweise

1. Rechtliche Informationen

– Diese Website wird von Dreams-Software veröffentlicht.

– Der Leiter der Veröffentlichung der Website ist Herr Sébastien MARTIN in seiner Eigenschaft als Webmaster.

– Das Hosting der Website wird von OVH zur Verfügung gestellt.

– Sie können uns melden unangemessene oder illegale Inhalte an folgende Adresse: webmaster@dreams-software.com

 

2. Computing und Freiheiten

– In Anwendung des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, das in Bezug auf die Datenverarbeitung, die Dateien und die Freiheiten geändert wurde, war die Website Gegenstand einer Erklärung in der Nähe der Nationalen Kommission von Informationstechnologie und Freiheiten (www.cnil.fr) unter der Nummer 2115268.

– Der Nutzer wird insbesondere gemäß Artikel 32 des Datenschutzgesetzes vom 6. Januar 1978 in der geänderten Fassung darüber informiert, dass Dreams-Software dies verlangt Implementierung einer Verarbeitung personenbezogener Daten, deren Hauptzweck in der Verwaltung der Registrierung des Benutzers auf der Community

– Site und in der Versendung von Newslettern besteht. Die gesammelten Daten werden nicht an Dritte übermittelt und bleiben intern Dreams-Software.

 

3. Kekse

– Wenn jemand die Website www.dreams-software.com besucht, installiert unser Server Cookies oder Cookies auf der Festplatte des Computers des Benutzers. – Cookies sind Daten, die von einem Webserver für verwendet werden Statusinformationen an den Browser eines Benutzers senden und für diesen Browser Statusinformationen an den Ursprungs-Webserver zurückgeben.

– Die Statusinformationen können beispielsweise eine Sitzungskennung, eine Sprache, ein Ablaufdatum, eine Antwortdomäne usw. sein.

– Diese Statusinformationen können vom Browser auf verschiedene Arten gespeichert werden (eine separate Textdatei pro Cookie, eine einzelne Datei, die alle Cookies enthält, die Verschlüsselung dieser eindeutigen Datei usw.) oder nicht im Browser gespeichert werden alles: es hängt von der Art des Browsers, seiner Version, seiner Konfiguration usw. ab

– Einige dieser Cookies haben den ausschließlichen Zweck, die elektronische Kommunikation zu ermöglichen oder zu ermöglichen. Für die Bereitstellung eines Online-Kommunikationsdienstes sind andere unbedingt erforderlich.

– Die Einstellung der Browsersoftware ermöglicht es in jedem Fall, über das Vorhandensein von Cookies zu informieren und möglicherweise abzulehnen.

– Die meisten Browser sind standardmäßig eingerichtet und akzeptieren die Installation von Cookies. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies zu deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers auswählen. Abhängig von den verwendeten Browsern kann die Vorgehensweise anders sein. Im Allgemeinen finden Sie diesen Parameter in den Registerkarten “Extras”, “Parameter”.

– Es ist nicht möglich, detaillierte und aktuelle Informationen zu diesen Einstellungselementen bereitzustellen, die der ausschließlichen Kontrolle und Autorität der Herausgeber der Browsersoftware unterliegen.

– Zur Information können Benutzer zusätzliche Informationen haben:
– von den Herausgebern ihrer Browsersoftware auf ihrer Website
– allgemeiner auf der Cnil-Website unter www.cnil.fr mit dem Stichwort “Cookies” in Suchmaschinen.

– Mit dem Internet Explorer müssen Sie durch “Tools” gehen, auf Internetoptionen klicken, dann auf die Registerkarte “Datenschutz” klicken und “Erweiterte Einstellungen” auswählen. Um Cookies zu verbieten, müssen Sie die automatische Verwaltung von Cookies mit “Ignorieren” markieren und dann “Ablehnen” auswählen. Wenn Sie von Fall zu Fall die Annahme oder Ablehnung von Cookies zulassen möchten, wählen Sie die Option “Fragen”.

– Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass einige Funktionen, Seiten und Bereiche der Website nicht zugänglich sind, wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies und anderen erforderlichen Cookies ablehnt.

 

4. Hyperlinks

– Die im Rahmen der Website eingerichteten Hypertext-Links zu anderen Quellen im Internet und insbesondere zu ihren Partnern waren zuvor schriftlich und ausdrücklich autorisiert.

– Ever Technology haftet nicht für den Zugriff der Benutzer durch die im Rahmen der Website eingerichteten Hypertext-Links auf andere im Netzwerk vorhandene Ressourcen.

– Ever Technologie übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Informationen, die auf diesen im Netzwerk vorhandenen Ressourcen für die Aktivierung von Hypertext-Links bereitgestellt werden.

– Der Benutzer kann ohne die ausdrückliche vorherige Genehmigung unseres Unternehmens keinen Hypertext-Link zu dieser Website einrichten.

– In jedem Fall kann diese Ermächtigung nicht als implizite Zugehörigkeitsvereinbarung angesehen werden.

– In jedem Fall müssen die Hypertext-Links zur Website von Ever Technology zunächst entfernt werden.

 

5. Schutz der Inhalte

– Alle auf der Website www.dreams-software.com vorhandenen oder zur Verfügung gestellten Inhalte, wie Texte, Zeichnungen, Grafiken, Bilder, Musik, Fotos, Marken und Logos, Downloads digital usw .; ist Eigentum von Ever Technology, seinen verbundenen Unternehmen oder Dritten.

– Dieser Inhalt ist durch geistige Eigentumsrechte geschützt. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums eine Fälschung darstellt und strafbar ist.

– Ever Technology gewährt keine Rechte an den Inhalten und ermächtigt ihre Besucher, Inhalte der Website auf Papier zu kopieren und auszudrucken, nur um ihre Einkäufe vorzubereiten.

– Es ist streng verboten, dass alle natürlichen oder juristischen Personen den gesamten Inhalt oder einen Teil des Inhalts für einen anderen Zweck als die Vorbereitung von Käufen auf der Website extrahieren, kopieren, reproduzieren, modifizieren, erneut übertragen und / oder wiederverwenden dürfen www.dreams-software.com, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Rechteinhabers.

 

6. Anwendbares Recht

– Das französische Recht gilt sowohl für die Form- als auch für die Inhaltlichkeit.